Aktuelles aus 2019

Klicken Sie auf die entsprechende Zeile, um den Beitrag zu öffnen.
Die mit gekennzeichneten Artikel sind Archivbeiträge, bei denen teilweise keine Bildvergrößerung mehr möglich ist.

16.12.2019 + 31.01.2020 Jugend trainiert für Olympia

TSV-Mädchen bei „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich

„Jugend trainiert für Olympia“ ist mit ca. 800 000 Teilnehmern der weltgrößte Schulsportwettbewerb. Er bietet Schülern die Möglichkeit, im schulischen Rahmen Wettkampferfahrung zu sammeln. Neben vielen verschiedenen Sportarten gehört auch das Geräteturnen dazu. Für das Schuljahr 2019/2020 nahmen auch Schülerinnen der Grundschule Überlingen am Ried teil, die alle auch beim TSV Überlingen am Ried in der Jugendabteilung als Turnerinnen aktiv sind.

Sehr zur Freude der Trainer konnte im Kreisfinale am 16. Dezember letzten Jahres in Böhringen die Plätze 3 und 7 erturnt werden. Damit qualifizierte sich die 1. Mannschaft für das Kreisfinale am 30. Januar 2020 in Waldshut/Tiengen.

02.12.2019 ADVENTSFENSTER

Und wieder war das Adventsfenster des TSV Überlingen am Ried gut besucht. Die Besucher konnten sich an den vielen von Vereinsmitgliedern mitgebrachten Köstlichkeiten und dem schönen Fenster, erstellt von Judith Auer und Daniela Retzlaff, erfreuen.

GALERIE

29.09.2019 TURNWETTKAMPF IN GOTTMADINGEN

Erfolgreicher Wettkampf in Gottmadingen

Kaum hat das Training nach den Sommerferien wieder begonnen, stand schon am 29.09.2019 der erste Wettkampf an. Die Wettkampfgruppe Mädchen vom TSV Überlingen am Ried war mit drei Mannschaften am Start. Die Jüngsten waren das erste Mal auf einem Wettkampf und verpassten leider knapp das Podest mit ihrem 4. Platz. Die anderen beiden Mannschaften haben in ihren Jahrgängen den 1. und 3. Platz erturnt.

Wir gratulieren den Turnerinnen zum Erfolg.

Das Trainerteam

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Stehend 1. Platz: Annalena B., Susanna R., Leana S., Leontine S., Hannah D.

Sitzend 4. Platz: Elise R., Layla P., Emelie H., Sophia G., Elina F.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

3. Platz: Lorena S., Lena H., Ayline L., Pauline R., Annalena B., Hannah D.