Fußball  Kinder und Jugendliche

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Benny Hoffmann, Fabian Gäng, Kai Haberkorn, Mick Ley, Henry Schöller, Leandro Gutounig, Patrick Brutscher, Moritz Kucharz, Guiseppe Vallelonga, Betreuer Werner Henke

Vorne: Vorne von links: Luis Tress, Maximilian Musil, Nelson Kleinhaus, Max Zimmermann, Marco Müller, Matthias Bayer, Marios Böhm, Paul Wildenmann, Robin Löhle.

Es fehlen: Jonas Flood und Jonas Bertsch

A-Jugend

Nach der sehr erfolgreichen Saison 2017/18 in dem unsere A-Jugend die Meisterschaft in der Kreisliga A sicherte und somit den Aufstieg, ging es etwas holprig in der Bezirksliga los. Nach sechs Remis und fünf knapp verlorenen Spielen in der Hinrunde überwinterten die Jungs im Tabellenkeller, trotz einer starken Mannschaftsleistung und leidenschaftlichen Kämpfen.
Der von Verletzungen geplagten Mannschaft fehlte oft das berühmte „Quäntchen Glück“, das oftmals den Unterschied ausmachte. Die Rückrunde war hingegen – mit Unterstützung der B Jugend – viel erfreulicher. Mit sieben Siegen und zwei Remis haben unsere Jungs den Spieß umgedreht und die Saison mit einem stabilen Platz im Mittelfeld der Tabelle beendet.

Im Bezirkspokal hat unsere A-Jugend sich bis zum Halbfinale durch gekämpft, wo sie leider nach einem hochspannendem Spiel (ein richtiger Pokalfight) in der Verlängerung mit drei zu vier verloren haben.

Die Trainingsbeteiligung war über die ganze Saison hoch und somit auch die Moral und Einsatzbereitschaft.

Einen herzlichen Dank an alle Jungs für ihre starke Leistung in der gesamten Saison.
Besondere Worte richten wir an die Spieler, die aus der Jugend in unsere Herren Mannschaften wechseln. Wir hoffen ihr hattet viel Spaß während der Jugend und wünschen euch viel Erfolg im weiteren Leben. Bleibt unserem Fußball treu.

Wir laden alle Interessierten ein mit uns zu Kicken egal ob Geübter oder Neueinsteiger.

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Trainer Benny Hoffmann, Felix Bächle, Marius Epp, Elias Jung, Nelson Kleinhaus, Lukas Schorrer, David Lamprecht, Luca Weber, Alexander Glaser, Moritz Kucharz, Robin Gutounig, Jens Anders, Trainer Werner Henke

Vorne: Elias Meier, Maximilian Henke, Lucas Lauber, Christopher Brooks, Silas Knoll, Johannes Fietz, Patrick Brutscher, Daniel da Silva Fernandes, Robin Löhle

B-Jugend

Als Aufsteiger ging unsere B1 in der Landesliga an den Start. Hier warteten nicht nur namhafte Gegner auf unser Team, es galt auch mehr Auswärtskilometer zurückzulegen. Schon in den ersten Spielen zeigten unsere Jungs, dass sie dem höheren Niveau voll gewachsen waren. Von Beginn an setzte sich das Team an der Spitze fest und lieferte sich lange Zeit ein Kopf an Kopf-Rennen mit dem späteren Meister SC Pfullendorf 2. Gegen diesen verlor man leider beide Spiele. In der Vorrunde sehr unglücklich, in der Rückrunde verdient. Die Bilanz einer hervorragenden Saison liest sich wie folgt:

• 2. Abschlussrang
• 18 Siege, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen
• bestes Torverhältnis
• die meisten geschossenen Tore (107)
• den Top-Torjäger der gesamten Liga (Luca Weber mit 35 Treffern)
• zwei 14:0 Siege
• erster Platz in der Fair-Play-Wertung

Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und ihre Trainer!

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Robin Widinger, Yannick Engelmann, Tim Brutscher, Nikolai Reiser, Ben Janus, Hannes Imhof, Niklas Hugenschmidt, Dario Albanese

Vorne: Kay Bronner, Tim Bergmann, Paul Kuschminder, Matthias Knöpfle, Julian Techel, Laura Kucharz

Liegend: Charlie Beierer

Es fehlen: Yannik Isele, Miguel Askin, Benno Bassler, Constantin Zeiher, Elanur Tugrul, Paul Züfle, Paul Ritsche

C1-Jugend

Mit einer komplett neuen Mannschaft, die sich, wie immer, erst einmal wieder finden musste, starteten wir (leider hier schon stark ersatz-
geschwächt) am 15.9.2018 gegen Radolfzell in die Hinrunde der Bezirksliga, welches knapp mit 2:0 verloren wurde. So brauchte es dann auch weitere fünf Spieltage bis wir unsere ersten drei Punkte gegen Konstanz-Wollmatingen einfahren konnten.

Mit Beginn der Rückrunde starteten wir wieder mit unserer Achterbahnfahrt durch die Bezirksliga. Leider konnten wir hier nicht an unsere Leistungen zum Ende der Hinrunde anknüpfen und begannen ähnlich bescheiden mit nur einem Punkt aus fünf Spielen.

Damit starten wir also wieder voller Zuversicht und Enthusiasmus in die neue Saison 19/20 in der Bezirksliga durch.

Euer Trainerteam
Uwe und Günther

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Marica Couto, Julian Techel, Noah Bennardo, Miguel Askin, Lukas Riester, Enrique Gonzales de Wijnants

Mitte: Trainer Thomas Kuschminder, Leonard Schmidt, Lara Reinelt, Fabian Gnädinger, Yannick Weiermann, David Stawarz, Trainer Michael Mertz

Sitzend: Ritsche, Magdalena Hugenschmidt, Lennart Bingeser, Christof hirling, Philipp Jäckle, Philipp Moser, Lucas Thelen

Liegend: Christian Picht

Es fehlen: Constantin Zeiher, Elanur Tugrul, Paul Züfle, Konstiantyn Murashko

C2-Jugend

Aufgrund der hohen Spieleranzahl konnte auch für die Saison 2018 / 2019 wieder eine C2-Jugend gemeldet werden. Wie in den vorangegangenen Jahren fanden noch vor den Sommerferien 3 Sichtungstrainings statt, welche von den C1-Trainern Uwe Koll und Günther Brutscher und den neuen C2-Trainern Michael Mertz und Thomas Kuschminder geleitet wurden. Nach Abschluß dieser wurde
eine erste grobe Einteilung für die Saison nach C1 und C2 vorgenommen.

Aus dem älteren Jahrgang verblieben lediglich drei Spieler in der C2, sodass das erste Ziel nur heißen konnte, sich untereinander besser kennen zu lernen. Dies sollte im Laufe der Saison immer besser funktionieren und so entstand eine gute und vor allem eingeschworene Truppe.

VIELEN DANK !
Die Trainer
Michael Mertz und Thomas Kuschminder

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Trainer Toni Dietz, Nicolas Spitzner, Trainer Simon Hugenschmidt, Faton Mustafa, Lennard Hugenschmidt, Fabian Procker, Rohan Runa, Marouan Fned, Tobias Auer, Luka Konjetic, Trainer.Praktikant Davis Stawarz, Joshua Dietz, Alexander von Knorre, Towarttrainer Fernando Luzio, Tobias Procker

Vorne: Eliott Terell, Florian Mack, Nelio Borromeo, Felix Luzio, Nicklas Maurer, Kimi Vogel, Luisiano Taranto, Paul Kionka, Shannon Winterhalder

D-Jugend

Die D-Jugend 2018/2019 wurde von Toni Dietz und Simon Hugenschmidt trainiert.

Die Hinrunde verlief größtenteils erfolgreich und die Kinder machten in ihrer fussballerischen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne. In der laufenden Saison stießen 3 Neuzugänge vom 1.FC Rielasingen-Arlen und zwei Kinder aus dem Ort hinzu. Weitere Neuzugänge zeichneten sich ab, weshalb in der Winterpause eine zweite Mannschaft für die Kleinfeldstaffel ohne Wertung nachgemeldet wurde. Leider blieben die weiteren Neuzugänge aus und ein Spieler fehlte die komplette Rückrunde verletzungsbedingt. Einige Fußballer hatten somit eine Doppelbelastung und es wurden E-Jugendspieler in den Partien eingesetzt, wenn der Kader zu knapp wurde. Die Doppelbelastung war aber kein Nachteil, da man die Möglichkeit nutzte, die Kinder auf unterschiedlichen Positionen spielen zu lassen.

Die 9er- Mannschaft schloss die Saison mit sechs Siegen, sieben Unentschieden und acht Niederlagen (39:46 Tore) auf dem siebten Tabellenplatz und die 7er-Mannschaft mit fünf Siegen und zwei Niederlagen (35:26 Tore) ohne Wertung ab. Trainingsweltmeister wurden erneut Lenard Hugenschmidt und Kimi Vogel mit 59 Trainingseinheiten, ohne eine Einheit ausgelassen zu haben, gefolgt von Felix Luzio mit 55, Fabian Procker und Joshua Dietz mit jeweils 50 Trainingsbesuchen. Die Torjägerkanone sicherte sich Fabian Procker mit 15 Treffern.

Bedanken wollen wir uns in erster Linie bei Fernando Luzio, der bis zu seiner Verletzung das Torwarttraining leitete, unserem Jugendleiter Peter Vogel für das akkurate Streuen des Platzes und immer offene Ohren, Michael Vogel für die Schiedsrichter- einlagen, und allen Eltern, die uns tatkräftig in Sachen Trikotwaschen und Auswärtsfahrten unterstützten sowie bei der Wirtsfamilie Siebel für die ein oder andere Spende.

Wir wünschen allen Kindern eine weiterhin verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit beim TSV!

Toni und Simon

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Trainer Toni Dietz, Nicolas Spitzner, Trainer Simon Hugenschmidt, Faton Mustafa, Lennard Hugenschmidt, Fabian Procker, Rohan Runa, Marouan Fned, Tobias Auer, Luka Konjetic, Trainer.Praktikant Davis Stawarz, Joshua Dietz, Alexander von Knorre, Towarttrainer Fernando Luzio, Tobias Procker

Vorne: Eliott Terell, Florian Mack, Nelio Borromeo, Felix Luzio, Nicklas Maurer, Kimi Vogel, Luisiano Taranto, Paul Kionka, Shannon Winterhalder

D2-Jugend

Die D-Jugend 2018/2019 wurde von Toni Dietz und Simon Hugenschmidt trainiert.

Die Hinrunde verlief größtenteils erfolgreich und die Kinder machten in ihrer fussballerischen Entwicklung einen großen Schritt nach vorne. In der laufenden Saison stießen 3 Neuzugänge vom 1.FC Rielasingen-Arlen und zwei Kinder aus dem Ort hinzu. Weitere Neuzugänge zeichneten sich ab, weshalb in der Winterpause eine zweite Mannschaft für die Kleinfeldstaffel ohne Wertung nachgemeldet wurde. Leider blieben die weiteren Neuzugänge aus und ein Spieler fehlte die komplette Rückrunde verletzungsbedingt. Einige Fußballer hatten somit eine Doppelbelastung und es wurden E-Jugendspieler in den Partien eingesetzt, wenn der Kader zu knapp wurde. Die Doppelbelastung war aber kein Nachteil, da man die Möglichkeit nutzte, die Kinder auf unterschiedlichen Positionen spielen zu lassen.

Die 9er- Mannschaft schloss die Saison mit sechs Siegen, sieben Unentschieden und acht Niederlagen (39:46 Tore) auf dem siebten Tabellenplatz und die 7er-Mannschaft mit fünf Siegen und zwei Niederlagen (35:26 Tore) ohne Wertung ab. Trainingsweltmeister wurden erneut Lenard Hugenschmidt und Kimi Vogel mit 59 Trainingseinheiten, ohne eine Einheit ausgelassen zu haben, gefolgt von Felix Luzio mit 55, Fabian Procker und Joshua Dietz mit jeweils 50 Trainingsbesuchen. Die Torjägerkanone sicherte sich Fabian Procker mit 15 Treffern.

Bedanken wollen wir uns in erster Linie bei Fernando Luzio, der bis zu seiner Verletzung das Torwarttraining leitete, unserem Jugendleiter Peter Vogel für das akkurate Streuen des Platzes und immer offene Ohren, Michael Vogel für die Schiedsrichter- einlagen, und allen Eltern, die uns tatkräftig in Sachen Trikotwaschen und Auswärtsfahrten unterstützten sowie bei der Wirtsfamilie Siebel für die ein oder andere Spende.

Wir wünschen allen Kindern eine weiterhin verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit beim TSV!

Toni und Simon

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Trainer Yannick Lauber, Loris Desantis, Johann Dür, Tobias Procker, Maddox Fendrich, Frederik Vogel, Timo Schmidt, Simon Picht, Robin Reichle, Trainer Emin Tugrul

Vorne: Lukas Genduso, Matthew Timm, Valentin Schütz, Erensu Tugrul, Adrian Wartenberg, Anna Kionka, Jay-Dean Handloser

Liegend: Ricardo Oehle

E-Jugend

Die E-Junioren starteten mit einem sechsten Platz beim TSV-Vorbereitungsturnier in die Saison. In der Hinrunde belegte man den siebten Tabellenrang mit drei Siegen, einem Unentschieden und sechs Niederlagen. Zur Rückrunde wurden die Karten neu gemischt und die Staffeln neu eingeteilt. Hier warteten starke Gegner auf unser Team. Die ersten Spiele verliefen noch vielversprechend, gingen aber knapp verloren.

Nach den Osterferien kam aber der Einbruch und es setzte einige deftige Niederlagen. Was möglich gewesen wäre, zeigten die Kids im vorletzten Spiel, als mit einer Top-Moral und viel Kampfgeist noch ein Unentschieden gelang. In der kommenden Saison hoffen Trainer und Mannschaft auf mehr Erfolgserlebnisse.

Emin und Yannick

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Enzo, Leon, Anian, Leon, Louis, Aaron, Elias, Samuel

Es fehlen: Celine, Samuele, Marco, Ilario, Lukas, Amani, Manuele

F-Jugend

Unser erstes Jahr als Trainer startete mit dem ersten Turnier etwas holprig. Doch schnell fanden wir zur Mannschaft und die Kinder unter sich einen guten Draht, wodurch die folgenden Turniere der Hinrunde ein voller Erfolg wurden. Die Kinder entwickelten sich sowohl Spielerisch als auch in Dingen wie Teamgeist und Respekt stark. Um keinen Leistungsdruck auf die Kinder wirken zu lassen, werden
alle Turniere ohne Wertung gespielt, was dem Ehrgeiz unsere Mannschaft allerdings keinen Abbruch tat.
Nach der Winterpause gab es leider ein paar Verluste im Team, aber glücklicherweise auch Neuzugänge, um unsere Mannschaft wieder zu verstärken. Die Umstellungen vom Hallenboden auf den Rasen lief Anfangs etwas holprig. Durch eine sehr gute Trainingsbeteiligung der Kinder, holten wir das schnell wieder auf.

Da dies unser erstes Jahr als Trainer ist, möchten wir an dieser Stelle dem tollen Team und allen Eltern für ihre tolle Unterstützung an Turnieren und abseits des Platzes danken. Denn nur so kann es, für uns als Mannschaft, so erfolgreich weiter gehen.
Wir freuen uns jetzt schon auf ein weiteres Jahr mit unserem Team und allen neuen Spielern, die unsere Mannschaft bereichern werden.

Lukas Siebel und Philipp Zimmermann

Saison 2018/2019

Zum Vergößern auf das Bild klicken.

Hinten: Trainer Pascal Läufle, Aaron, Elise, Manuele, Silian, Trainer Lukas Fendrich

Vorne: Merdan, Layla, Ben, Dillon, Seyit

Es fehlen: Benjamin, Luca, Henri und Louis

Bambini

Auch die Fußballstars von morgen haben diese Saison wieder mit großer Freude und Fleiß trainiert. Bei Wind und Wetter trafen sich die jüngsten Kicker aus dem Verein am Samstagvormittag auf dem Waldsportplatz in Überlingen am Ried. Bei den Jahrgängen 2012, 2013 und jünger durfte neben den üblichen Grundfähigkeiten wie Passen, Schießen und Dribbeln vor allem die Freude am Teamsport nicht zu kurz kommen. Um die Kids vom ersten Moment an für den Fußball zu begeistern und die Freude am Ball zu wecken, gehörten dabei auch die stets am Ende des Trainings angesetzten Abschlussspiele zur Tagesordnung. Hierbei konnten die Kinder ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen, welche bei dem einen oder anderen jedoch ab und an durch den übereifrigen Siegeswillen wieder vergessen wurde (sehr zum Leid der Trainer). Wie sehr der Fußball verbindet und neue Freundschaften schließt, zeigte sich im Laufe der Saison vor allem darin, wie aus einem stürmischen „Haufen“ mehr und mehr eine spielbegeisterte Truppe wurde. Jetzt heißt es leider erst einmal Sommerpause. Was jedoch nicht bedeutet, um es mit den Worten von Lothar Matthäus auszudrücken: „Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken!“. Deshalb freuen wir uns, wenn Ihr auch wieder in der neuen Saison Lust auf Fußball habt. Wer jetzt neugierig geworden ist, der kann einfach bei den Bambinis – ohne Anmeldung – vorbeikommen, zuschauen oder auch ein paar Mal im Training schnuppern. Wir würden uns in jedem Fall über neue Kickerinnen oder Kicker freuen. Den „älteren“ Bambinis und somit angehenden F-Jugend-Spielern wünschen wir viel Erfolg in der neuen Saison und natürlich freuen wir uns, auch euch ab und zu im Training wiederzusehen. Schöne Sommerferien und bis bald auf dem Sportplatz! Eure Trainer Lukas und Pascal

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Funktion Name Telefon Email
Gesamt-
jugendleiter
Liam
Flood
01575 6696069
jugend@
tsv-ueberlingen.de
Stellv.
Gesamt-
jugendleiter
Diana
Guimaro
-
diana.guimaro@
gmx.de
Kassenwart
Sassa
Hlavacek
-
-
Jugend-
fußballleiter
Peter
Vogel
07731 791340
peter.vogel.tsv@
web.de
Jugend-
turnwartin
Jacqueline
Guimaro
07731 922134
diana.guimaro@
gmx.de
Eltern-
vertreter
Uwe
Wiedenbach
07731 911938
U.Wiedenbach@
au-wie.de
Jugend-
vertreterin
Luisa
Hugenschmidt
01525 265 8000
lumahugi@icloud.com
Jugend-
vertreter
Yannick
Lauber
-
yannick.lauber@
web.de

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Uwe Knoll
hubsknoll@t-online.de
Günther Brutscher
Training: Tag Uhrzeit Ort
Dienstag
18:00 - 19:30 Uhr
Sportplatz Böhringen
Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr
Sportplatz Böhringen

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Kevin Peckruhn
Mick Ley
Thomas Kuschminder
Training: Tag Uhrzeit Ort
Dienstag
17:30 - 19:00 Uhr
Sportplatz Bohlingen
Donnerstag
17:30 - 19:00 Uhr
Sportplatz Bohlingen

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Simon Hugenschmid
c.hugenschmidt@fliesen-hugi.de
Toni Dietz
Michael Vogel
Lukas Fendrich
Fabian Meier
Alexander Walter
Training: Tag Uhrzeit Ort
Dienstag
17:30-19:00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried
Donnerstag
17.30-19.00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Simon Hugenschmid
c.hugenschmidt@fliesen-hugi.de
Toni Dietz
Michael Vogel
Lukas Fendrich
Fabian Meier
Alexander Walter
Training: Tag Uhrzeit Ort
Dienstag
17:30-19:00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried
Donnerstag
17.30-19.00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Joachim Ley
Marco Kuppel
Manuel Kleiser
Training: Tag Uhrzeit Ort
Montag
17:30 - 19:00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried
Mittwoch
17.30 - 19.00 Uhr
Sportplatz Bohlingen

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Joachim Ley
Marco Kuppel
Manuel Kleiser
Training: Tag Uhrzeit Ort
Montag
17:30 - 19:00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried
Mittwoch
17.30 - 19.00 Uhr
Sportplatz Bohlingen

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Philipp Zimmermann
Edi Pedruknijak
Training: Tag Uhrzeit Ort
Montag
17.30 - 19.00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried
Mittwoch
17.30 - 19.00 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Patrick Brutscher
Moritz Kucharz
Nico Bassler
Training: Tag Uhrzeit Ort
Mittwoch
17:30 - 18:45 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried
Samstag
10:30 - 11:30 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried (zusammen mit Bambinis)

TSV Überlingen am Ried    Turn- und Sportverein

Trainer / Betreuer Kontakt
Pascal Läufle
Pascal.Laeufle@gmx.de
Lucas Lauber
Training: Tag Uhrzeit Ort
Samstag
10:30 - 11:30 Uhr
Sportplatz Überlingen am Ried